Extrem Laut

Vor einigen Tagen habe ich über meinen neuen Notebook den Hyrican Striker Gaming Notebook berichtet. Jetzt sind einige Tage vergangen und ich konnte das System ausgiebig Testen, dabei habe ich auch diverse Benchmarks durchgeführt und das System an seine grenzen gebracht. Dabei ist mir aufgefallen das der Hyrican Striker Gaming Notebook doch sehr laut ist und auch im Idle betrieb ständig die Lüfter laufen.

Nun habe ich mir die Zeit genommen und ihn geöffnet um zu versuchen die Kühlung zu Optimieren da er doch sehr Laut ist und die Lüfter immer sehr schnell hochdrehen obwohl die Auslastung bei Null Prozent liegt.

Ich habe dazu die Kühlpipes demontiert und die CPU mit neuer Wärmeleitpaste versehen. Dies hat schon einiges gebracht aber ich habe das Gefühl das hier der Anpressdruck auf die CPU zu gering ist und dadurch die Ableitung der Wärme nicht genügend ist. Ich denke ich werde versuchen eine Andruckplatte zu feilen um den Andruck auf die CPU zu erhöhen. Den die laufenden Lüfter sind mit der Zeit echt Nervig. Ein weiterer Punkt der mir in dem Hyrican Striker Gaming Notebook  aufgefallen ist, ist die Tatsache das die Luftströme nicht optimiert sind und somit nicht alle Komponenten wirklich gekühlt werden. Ich werde mir dazu noch einiges überlegen, eventuell hilft es einen kleinen Lüfter direkt auf dem Mainboard zu verbauen aber dazu werde ich später berichten.

Bis die Tage, ich werde weiter berichten

Schreibe einen Kommentar